Wir haben den Vertrieb verbessert, die Produktion modernisiert, nur in der Verwaltung ist nichts geschehen.

Für viele Unternehmensbereiche ist der Verwaltungsbereich so etwas wie ihr natürlicher Widersacher. Dort werde kein Geld verdient, aber viel unnützes ausgegeben. "Im Übrigen halten die Formalien aus der Zentrale den Laden auf", glauben immer noch etliche Mitarbeiter.

In der Vergangenheit setzten umfangreiche Programme zur Effizienzsteigerung vor allem in der Produktion, dem Vertrieb oder der Logistik an. Angesichts des steigenden, weltweiten Wettbewerbs und der Erfolge des Lean Managements in der Produktion müssen sich Unternehmen nun jedoch zunehmend der Herausforderung annehmen, die dazu passende Administration zu verwirklichen. Eine Studie hat in einer breit angelegten Umfrage herausgefunden, dass 38 Prozent aller Bürozeiten verschwendet werden. Zudem wird in den nächsten Jahren eine Produktionssteigerung von 20 Prozent erwartet (Fraunhofer IPA 2006).

Der Verwaltungsbereich des Unternehmens ist jedoch keine japanische Autoproduktion. Deshalb kann nicht mit den gleichen Methoden wie KAIZEN, Lean Management, KVP oder gar SIX SIGMA herangegangen werden. Wir haben mit dem KUP-Konzept eine Beratungsmethode entwickelt, die die guten Ideen von KAIZEN und Lean Management zwar aufgreift, aber exakt auf die Probleme der administrativen Bereiche und die Arbeitsweise Ihres Unternehmen und Ihrer Mitarbeiter angepasst ist. Damit können wir Ihre Verwaltung kostengünstig, unkompliziert und passgenau gestalten. Und dann wird auch die Zusammenarbeit zwischen den administrativen Bereichen und den anderen Unternehmensbereichen für beide Seiten positiv. Weil die Anforderungen bekannt und die Aufgaben klar abgegrenzt sind. Weil schlanke Prozesse den Aufwand für alle minimieren. Und weil man offen ist für neue gute Ideen, die die Arbeit erleichtern.

Deshalb bieten wir folgende Leistungen an:

  • Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und Arbeitsabläufen
  • Schnittstellenanalyse der administrativen Bereiche zu Produktion, Vertrieb, F & E, Logistik, etc.
  • Workflow – IT-unterstützte Arbeitsabläufe
  • Aufgaben- und Kompetenzprofile für einzelne Organisationseinheiten und Arbeitsplätze
  • Aufbau eines Wissensmanagement

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf für ein unverbindliches Erstgespräch.

Avantago
Avantago
Avantago
Avantago